Skip to main content

Kombipakete: DSL und Mobilfunk

DSL und Mobilfunk aus einer Hand in einem Vertrag - solche Kombiverträge bieten die Telekom, Vodafone und O2. Wer wirklich maximale Leistung haben möchte, kann bei o2 fündig werden: Die o2 my All in One Pakete bieten mindestens 60 GB LTE-Datenvolumen für mobiles LTE-Internet unterwegs und lassen sich auf unbegrenztes LTE-Internet ohne Drosselung erweitern. Hier stellen wir das Angebot vor und bieten einen Vergleich. 

Kombitarif total: Der o2 my All in One Unlimited Tarif

Maximale Freiheit verspricht o2 mit den seit 2019 neu angebotenen All in One Kombitarifen. Insgesamt drei Kombi-Tarife werden angeboten. Inklusive ist dabei immer mobiles Internet mit Highspeed-LTE, eine Allnet-Flatrate zum Telefonieren und SMS-schreiben und ein Highspeed-DSL-Anschluss ohne Volumenbegrenzung für zu Hause.

Die Leistung des stärksten Kombipakets ist dabei tatsächlich beeindruckend. Hier wird der von uns verfolgte Ansatz der maximalen Leistung auf dem heutigen Stand der Technik schon sehr weit getrieben. Deshalb ist der Maximal-Tarif von o2 my All in One auch unsere Tarifempfehlung in der Sparte "Kombitarife DSL und Mobilfunk".

Das bietet o2 my All in One unlimited mit Connect-Funktion und DSL-Upgrade:

  • Mobilfunk: Highspeed-LTE-max Internet im o2-Netz mit unbegrenztem Datenvolumen; EU-Roaming inklusive
  • Telefonie/SMS: Telefonflatrate und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze und Flatrate für Minuten/SMS ins EU-Ausland
  • DSL-Anschluss inkl. Flatrate mit bis zu 100 Mbit/s im Download
  • Connect-Funktion: bis zu 9 zusätzliche SIM-Karten inklusive (Multi-SIM und Daten-SIM-Karten), die auf das Datenvolumen des Tarifs zugreifen können

Die monatlichen Kosten für diese Maximal-Version der o2-Tarife berechnen sich wie folgt:

79,99 Euro (o2 my All in One unlimited) + 20 Euro für die connect-Funktion + 5 Euro für das DSL-Upgrade (100 Mbit/s statt 50 Mbit/s) = 104 Euro pro Monat bei 24 Monaten Laufzeit

 

Unsere Bewertung zu diesem Highlevel-Kombitarif von o2:

Das Alleinstellungsmerkmal dieses Tarifs ist vor allem das unbegrenzte Datenvolumen mit maximaler LTE-Geschwindigkeit. Es gibt also keine monatliche Volumen-Grenze, nach der gedrosselt wird oder zusätzliches Datenvolumen aufgeladen werden muss. In der Unlimited-Variante surft man tatsächlich ohne Volumenbegrenzung und ohne Drosselung im schnellsten verfügbaren LTE-Internet. Dieses Merkmal lässt sich maximal durch Zubuchung der connect-Funktion ausschöpfen: Dann ist das unbegrenzte LTE-Datenvolumen, die echte LTE-Flatrate, auch auf bis zu 9 zusätzlichen SIM-Karten einsetzbar. Auch EU-Roaming ist mit dabei: Das unbegrenzte Datenvolumen kann also auch im EU-Ausland ohne Aufpreis genutzt werden. Einzige Einschränkung: Hier gilt die sog. Fair-Use-Regelung von o2.

Auch die sonstigen Leistungen sind stark. Beim DSL-Anschluss empfehlen wir ein Upgrade auf die 100 Mbit/s-Geschwindigkeit, mehr ist aktuell bei o2 nicht verfügbar.

Flatrates für Telefonie und SMS sind ebenfalls inklusive. Das gilt auch ins EU-Ausland: Auch hier gilt die Flatrate für Telefonie und SMS. Noch besser wären natürlich weitere Flatrates, z.B. für Gespräche in die USA. Aber auch so ist die Flatrate in EU-Länder schon ein wirklicher Vorteil dieses Tarifs.

Insgesamt ist dieser o2 Tarif eine gute Wahl für alle, die keine Kompromisse beim Kombitarif für Mobilfunk und DSL eingehen wollen. o2 bietet hier sehr viel Leistung zu einem attraktiven Bundle-Preis. Das aktuelle Neukunden-Angebot können Sie direkt hier bei o2-Online.de abrufen:

 

Aktuelles Neukunden-Angebot bei o2 ansehen

 

 


Weitere Kombi-Tarife von o2

Auch für alle, die zum günstigeren monatlichen Preis mit etwas weniger Leistung einverstanden sind, hat o2 ein Kombi-Tarif Angebot:

O2 my All in One XL

Dieser Kombitarif Mobilfunk + DSL bietet 60 GB monatliches Übertragungsvolumen mit maximaler LTE-Geschwindigkeit im o2-Netz. Inklusive ist auch hier ein DSL-Zugang mit 50 Mbit/s (Upgrade zu 100 Mbit/s ist gegen Aufpreis möglich). Auch eine Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS in deutsche Netze und ins EU-Ausland ist hier wie bei der Maximal-Variante inklusive.

Eine Besonderheit ist, dass es in diesem Tarif eine Weitersurf-Garantie gibt. Das heißt, dass nach Erreichen der monatlichen 60 GB Inklusivvolumen nicht auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird. Stattdessen kann man weiter mit bis zu 1 Mbit/s im mobilen Internet surfen. Die connect-Funktion ist in diesem Tarif nicht verfügbar.

Unsere Bewertung zu diesem Kombitarif von o2:

Dieser Tarif ist für alle geeignet, die DSL und Mobilfunk gebündelt in einem Vertrag erhalten wollen und viel Datenvolumen im Highspeed-LTE-Internet benötigen. 60 GB LTE-Datenvolumen sind hier inklusive. Besonders positiv ist, dass es eine Weitersurf-Garantie gibt und somit auch nach Erreichen dieser Grenze noch mit akzeptabler Geschwindigkeit auf das mobile Internet zugegriffen werden kann.

Dieser Tarif kostet im Monat 59,99 Euro bei Bestellung hier direkt bei O2-Online.de:

 

Aktuelles Neukunden-Angebot bei o2 ansehen